direkt vom Hersteller
bis 5 Jahre Garantie
Gratis Versand
Kauf auf Rechnung
   Lagerverkauf verlängert bis 31.10.2021    ✓ auf alle Lagerhäuser zusätzlich 20% Rabatt   ✓ nur kurze Zeit solange der Vorrat reicht   

Anlehngartenhäuser

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gartenhaus Modell Pulti 44 A
Gartenhaus Modell Pulti 44 A
Blockbohlenaußenmaße : 150 x 200 cm
Wandstärke : 44mm
2.760,00 € * 2.290,00 € *
Gartenhaus Modell Pulti 44 B
Gartenhaus Modell Pulti 44 B
Blockbohlenaußenmaße : 150 x 300 cm
Wandstärke : 44mm
2.969,00 € * 2.517,00 € *
Gartenhaus Modell Pulti 44 C
Gartenhaus Modell Pulti 44 C
Blockbohlenaußenmaße : 150 x 400 cm
Wandstärke : 44mm
3.197,00 € * 2.805,00 € *
Gartenhaus Modell Pulti 44 D
Gartenhaus Modell Pulti 44 D
Blockbohlenaußenmaße : 250 x 200 cm
Wandstärke : 44mm
3.347,00 € * 2.848,00 € *
Gartenhaus Modell Pulti 44 E
Gartenhaus Modell Pulti 44 E
Blockbohlenaußenmaße : 250 x 300 cm
Wandstärke : 44mm
3.512,00 € * 3.074,00 € *
Gartenhaus Modell Pulti 44 F
Gartenhaus Modell Pulti 44 F
Blockbohlenaußenmaße : 250 x 400 cm
Wandstärke : 44mm
3.830,00 € * 3.347,00 € *
Gartenhaus Modell Pulti 44 G
Gartenhaus Modell Pulti 44 G
Blockbohlenaußenmaße : 250 x 250 cm + 100 cm SD
Wandstärke : 44mm
3.543,00 € * 3.074,00 € *
Gartenhaus Modell Pulti 44 H
Gartenhaus Modell Pulti 44 H
Blockbohlenaußenmaße : 250 x 250 cm + 200 cm SD
Wandstärke : 44mm
3.785,00 € * 3.318,00 € *
Gartenhaus Modell Anbau Lounge 44 A
Gartenhaus Modell Anbau Lounge 44 A
Blockbohlenaußenmaße : 380 x 300 cm
Wandstärke : 44mm
4.809,00 € * 4.281,00 € *
Anlehn Gartenhaus Modell Anbau Lounge 44 B
Gartenhaus Modell Anbau Lounge 44 B
Blockbohlenaußenmaße : 380 x 380 cm
Wandstärke : 44mm
5.369,00 € * 4.658,00 € *

Ein Anlehngartenhaus als Alternative zum frei stehenden Gartenhaus

Reicht der Platz auf Ihrem Grundstück nicht für ein frei stehendes Gartenhaus? Oder ist das Gartenhaus bereits gemütlich eingerichtet und Sie benötigen einen Geräteschuppen als Anbau? Dann ist ein Anlehngartenhaus das Mittel der Wahl, denn es lehnt sich einfach an Ihr Wohnhaus oder ein vorhandenes großes Gartenhaus an. 

Das Anlehngartenhaus ist eine geniale Erfindung: Als Anbau für ein bereits bestehendes Gebäude nutzt es eine Stellfläche, die ansonsten meist frei bleiben würde. Anders als gewöhnliche Gartenhäuser kann das Anlehngartenhaus direkt an bestehende Gebäude angelehnt werden. In jedem Fall schafft es Platz für vieles, was im Haupthaus nicht untergebracht werden kann,

Diese Vorteile besitzt ein Anlehngartenhaus:

  • Das Anlehngatenhaus benötigt nur drei Wände, was bei der Konstruktion Material und damit auch Kosten einspart. 
  • Ein Anlehngerätehaus spart Platz und nutzt den Raum direkt am Haus, der sonst meist ungenutzt bleibt.
  • Indem das Anlehngartenhaus direkt ans Haupthaus anschließt, ergänzt es dieses um weitere Nutzungsmöglichkeiten.
  • Das Anlehngartenhaus unterstützt die Wärmedämmung Ihres Wohnhauses.
  • Das Anlehnhaus aus Holz ist ein Schuppenanbau, der sich gestalterisch leicht an das Hauptgebäude anpassen lässt.  
  • Das Anlehngartenhaus besteht aus einem übersichtlichen Bausatz und ist einfach in der Konstruktion.

 

Das Anlehngartenhaus - praktischer Anbau für vielerlei Nutzungen

Das Anlehngartenhaus wird meist als Anlehngerätehaus bzw. Schuppen-Anbau genutzt, doch kann es vielen nützlichen Zwecken dienen:

  1. Das Anlehngartenhaus als Werkstatt: Größere Versionen mit mehr Grundfläche eignen sich gut als voll ausgestattete Werkstatt, in der Arbeitstische, Regale und Maschinen Platz finden.
  2. Das Anlehngerätehaus für den Gartenbedarf: Erde, Sämereien, Pflanztöpfe, Düngemittel und Gartengeräte finden im Anlehngartenhaus ihren Platz. Eine gute Lösung für begrünte Höfe oder kleine Gärten!
  3. Das Anlehngartenhaus als Winterquartier: Gartenhäuser werden schon immer auch zur Überwinterung frostempfindlichel Kübelpflanzen genutzt, evtl. mit einem Frostwächter.  Unser Anlehngartenhaus mit bodentiefen Fenstern bietet ein platzsparendes Winterquartier, in dem es dank der Nähe zum Haupthaus evtl. sogar wärmer ist als in einem frei stehenden Gartenhaus.
  4. Das Anlehngartenhaus als Fahrradgarage: Insbesondere wertvolle Pedelecs und E-Bykes benötigen gesicherte Stellplätze. Im Anlehngerätehaus stehen die Räder im Trockenen und sind durch die abschließbare Tür vor Langfingern geschützt (Tipp: fotografieren Sie für die Versicherung Ihr Rad im Anlehngartenhaus, ebenso das Türschloss - gegen rohe Gewalt ist letztlich nichts 100%ig sicher!).

 

Das Anlehngartenhaus: Bauweise, Aufbau und Lieferumfang

Technisch gesehen ist das Anlehngartenhaus eine einfachere Konstruktion als ein normales Gartenhaus. Da es direkt an die Hauswand angebaut wird, benötigt es an dieser Stelle keine eigene vierte Wand. Damit Regen und Schmelzwasser gut abläuft, hat das Anlehnhaus ein Pultdach, dessen Schräge von der Hauswand her abfällt. 

Obwohl einfach in der Konstruktion, lässt sich auch bei einem Anlehngartenhaus ein gewisser kreativer Spielraum nutzen. Entscheiden Sie sich beispielsweise für besondere Dachschindeln. Oder wählen Sie einen speziellen Lack aus, um das Anlehnhaus optisch hervorzuheben. Gerne beraten wir  Sie dabei, das Passende für Ihr Gartenhaus auszuwählen.      

Das flach geneigte Pultdach unserer Anlehnhäuser eignet sich grundsätzlich auch für eine Dachbegrünung oder die Anbringung einige Solarmodule - immer voraus gesetzt, es wird auch ausreichend besonnt!

Geliefert werden unsere Anlehngartenhäuser  in einem einzigen Packstück, das von der Spedition so nahe am Bauplatz wie möglich abgesetzt wird. Im Lieferumfang enthalten ist 

  • ein detaillierter Aufbauplan, der den Aufbau im DIY ermöglicht, 
  • das passende Montagematerial zum Gartenhaus: hochwertigen Nägel, Schrauben und weitere Befestigungsmaterialien sind enthalten.

Wie unsere Kunden immer wieder zeigen, ist es mit diesen Hilfen auch Laien möglich, unsere Gartenhäuser aufzubauen. Da die Konstruktion einfacher ist, gilt das für Anlehnhäuser umso mehr. Wer  weder Zeit noch Lust zum DIY hat, kann unseren Montageservice dazu buchen. Unsere erfahrensen Aufbau-Teams bauen Ihr Gartenhaus pünktlich, zügig und fehlerfrei auf, denn sie kennen unsere Produkte bis zur letzten Schraube.

 

Ihr Anlehngartenhaus vom Fachbetrieb: Besondere Qualitätsmerkmale inklusive

Gartenhäuser zum Anlehnen unterscheiden sich auf den ersten Blick vor allem in der Größe und der Anzahl der Fenster, sowie durch das praktische Schleppdach, das einige Modelle mitbringen. Im Unterschied zum frei stehenden Gartenhaus bietet die Konstruktion als Anlehnhaus somit nicht allzu viele Möglichkeiten für Varianten. Und doch unterscheiden sich die Gartenhäuser von Anbieter zu Anbieter im Detail durchaus. 

Als Hersteller, der sich das Motto "Wir bauen Qualität" auf die Fahne geschrieben hat, legt die Gartenhausfabrik großen Wert auf Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und auch Bequemlichkeit in der Nutzung. So verfügen unsere Anlehnhäuser z.B. über folgende Qualitätsmerkmale:

  • Massive 44 mm starke Wandbohlen aus nordischer Fichte,
  • extra hohe Seitenwände für mehr Raumhöhe.  Das bedeutet mehr Staufläche und mehr Bequemlichkeit für große Menschen.
  • Isolierverglasung und Gummidichtungen an Türen und Fenstern,
  • hochwertige Metall-Türschwellen ,
  • Innenliegende Gewindestangen für maximalen Schutz bei Wind- und Sturmbelastung.

Alle Qualitätsmerkmale finden Sie bei der Beschreibung der einzelnen Angebote.

 

Qualität und Pflege: Imprägnieren und Streichen

Die hochwertigen Gartenhäuser der Gartenhausfabrik bestehen ausschließlich aus langsam wachsendem Fichtenholz aus Finnland und Schweden, wo es große Vorkommen dieser Holzart gibt. Die Bausätze, die wir daraus herstellen, sind unbehandelt. Das naturbelassene Holz benötigt vor und nach der Montage eine entsprechende Pflege. Als Schutzschichten dienen die passende Grundierung, sowie ein schützender Anstrich mit Lack oder Lasur. 

  • Die Imprägnierung, auch „Holzschutzgrund“ genannt, bildet die erste Schutzschicht.  Sie schützt das Gartenhaus aus Holz vor Bläue, Schimmel, Fäulnis und Pilzbefall. Imprägniert werden vor allem die Außenseiten, die der Witterung ungeschützt ausgesetzt sind. Der Innenraum benötigt keinen extra Holzschutz, nur Fenster und Türen sollten von beiden Seiten behandelt werden.     
  • Der Anstrich folgt auf die Imprägnierung, sobald diese getrocknet ist.  Der Anstrich schützt das Holz noch besser und bestimmt das Erscheinungsbild des Gartenhauses. Holzschutzlasuren und Holzschutzlacke sind wetterfest, wasserabweisend und schützen vor Schädlingen und UV-Strahlen.  Grundsätzlich ist zwischen Lasuren und Lacken bzw. Farbanstrichen zu unterscheiden, wobei die Entscheidung meist „für immer“ gilt. Der Wechsel ist nur mit hohem Aufwand möglich, da die Eigenschaften der beiden Schutzanstriche sehr unterschiedlich sind.

Lasur oder Lack fürs Anlehnhaus? Das ist letztlich eine Geschmacksfrage und hängt auch davon ab, ob das Anlehngartenhaus farblich dem Haupthaus angeglichen werden soll. Lasuren sind transparente Schutzanstriche, die die Holzstruktur sichtbar durchscheinen lassen und die Maserung betonen. Die Lasur lässt die Holzporen offen, so dass Feuchtigkeitsregulierung weiter stattfindet. Holzschutzlacke bzw. Wetterschutzfarben bilden eine „zweite Haut“ für das Gartenhaus. Sie sind undurchsichtig und voll deckend, müssen dafür aber mindestens zweimal aufgetragen werden. 

Um die Qualität des Holzes zu erhalten und die langfristige Nutzung zu gewährleisten, müssen Sie Ihr Gartenhaus ab und zu frisch streichen. Wie oft das sein muss, hängt davon ab, wie stark es der Witterung ausgesetzt ist. Immerhin: Ein Anlehngartenhaus ist meist verhältnismäßig klein und erfordert daher keinen größeren Aufwand. Eine regelmäßige Reinigung des Gartenhauses unterstützt die Haltbarkeit zusätzlich.

 

Ihr Anlehnhaus nach Maß?

Für unsere Anlehngartenhäuser stellen wir Bausätze in vielen gängigen Größen zur Verfügung. Es kann aber auch mal sein, dass andere Maße gewünscht werden, mehr oder weniger Fenster, eine andere Wandstärke oder ein größeres Schleppdach. 

Gerne fertigen wir Ihr individuelles Modell ganz nach Ihren Vorstellungen, denn die Maßanfertigung nach Kundenwunsch ist unser Spezialgebiet. Das gilt für ein frei stehendes Gartenhaus und ganz ebenso für das Gartenhaus zum Anlehnen.  

Auf unserer Seite „Gartenhaus nach Maß“ können Sie uns sämtliche Anforderungen, z.B. die genauen Maße, gewünschte Wandstärke und Anzahl der Fenster mitteilen. Sie können sich ein Video zum Ablauf anschauen, auch das Hochladen von Skizzen ist möglich.

Sie haben noch Fragen zum Anlehngartenhaus oder zu unserem Service? Dann kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter!