• Jetzt sparen! DANKE-Rabatt mit Code: award
  • 12% Rabatt auf das gesamte Sortiment!
Angebote in:
Angebote noch:
direkt vom Hersteller
bis 5 Jahre Garantie
Gratis Versand
Kauf auf Rechnung
   - 2% Skonto bei Zahlweise Vorkasse   ✓  12% Rabatt auf das gesamte Sortiment mit dem Code: award   ✓  bis zu -40% vom UVP sparen!   

Holzgaragen mit Satteldach

Filter schließen
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 25% UVP
Holzgarage Modell Kotka 70
Holzgarage Modell Kotka 70
Blockbohlenaußenmaße : 595 x 595 cm
Wandstärke : 70mm
UVP 11.960,00 € * 8.859,00 €*
- 25% UVP
Holzgarage Modell Somero 70
Holzgarage Modell Somero 70
Blockbohlenaußenmaße : 508 x 691 cm
Wandstärke : 70mm
UVP 13.162,00 € * 9.749,00 €*
- 25% UVP
Holzgarage Modell Oulu 70
Holzgarage Modell Oulu 70
Blockbohlenaußenmaße : 520 x 570 cm
Wandstärke : 70mm
UVP 9.935,00 € * 7.359,00 €*
- 25% UVP
Holzgarage Modell Oulu 40
Holzgarage Modell Oulu 40
Blockbohlenaußenmaße : 520 x 570 cm
Wandstärke : 40mm
UVP 6.061,00 € * 4.489,00 €*
- 25% UVP
Holzgarage Modell Rauma 70
Holzgarage Modell Rauma 70
Blockbohlenaußenmaße : 415 x 836 cm
Wandstärke : 70mm
UVP 10.732,00 € * 7.949,00 €*
- 25% UVP
Holzgarage Modell Vaasa 70
Holzgarage Modell Vaasa 70
Blockbohlenaußenmaße : 836 x 595 cm
Wandstärke : 70mm
UVP 14.863,00 € * 11.009,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Roger 19,0 m²
Palmako Holzgarage Modell Roger 19,0 m²
Blockbohlenaußenmaße : 380 x 570 cm
Wandstärke : 44mm
UVP 5.619,00 € * ab 4.159,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Roger 23,9 m²
Palmako Holzgarage Modell Roger 23,9 m²
Blockbohlenaußenmaße : 470 x 570 cm
Wandstärke : 44mm
UVP 6.259,00 € * ab 4.639,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Roger 27,7 m²
Palmako Holzgarage Modell Roger 27,7 m²
Blockbohlenaußenmaße : 560 x 560 cm
Wandstärke : 44mm
UVP 9.599,00 € * ab 7.119,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Roger 21,9 + 5,2 m²
Palmako Holzgarage Modell Roger 21,9 + 5,2 m²
Blockbohlenaußenmaße : 530 x 570 cmWandstärke : 44mm
UVP 7.319,00 € * ab 5.419,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Roger 28,4 m²
Palmako Holzgarage Modell Roger 28,4 m²
Blockbohlenaußenmaße : 595 x 530 cm
Wandstärke : 44mm
UVP 7.369,00 € * ab 5.459,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Andre 21,5 m²
Palmako Holzgarage Modell Andre 21,5 m²
Wandaußenmaße : 448 x 548 cm
Wandstärke : 160 mm
UVP 8.639,00 € * ab 6.399,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Andre 28,5 m²
Palmako Holzgarage Modell Andre 28,5 m²
Wandaußenmaße : 557 x 576 cm
Wandstärke : 160 mm
UVP 9.699,00 € * ab 7.189,00 €*
- 25% UVP
Palmako Holzgarage Modell Andre 44,7 m²
Palmako Holzgarage Modell Andre 44,7 m²
Wandaußenmaße : 665 x 739 cm
Wandstärke : 160 mm
UVP 15.059,00 € * ab 11.159,00 €*
- 25% UVP
Palmako Pavillon Connect Bianca Set-12 16,6 m²
Palmako Pavillon Connect Bianca Set-12 16,6 m²
Maße : 588 x 300 cm
Pfostenstärke : 12 x 12 cm
UVP 7.989,00 € * ab 5.919,00 €*
- 26% UVP
Palmako Pavillon Connect Bianca Set-5 24,9 m²
Palmako Pavillon Connect Bianca Set-5 24,9 m²
Maße : 588 x 588 cm
Pfostenstärke : 12 x 12 cm
UVP 9.409,00 € * ab 6.959,00 €*
- 25% UVP
Palmako Pavillon Connect Bianca Set-6 24,9 m²
Palmako Pavillon Connect Bianca Set-6 24,9 m²
Maße : 588 x 588 cm
Pfostenstärke : 12 x 12 cm
UVP 10.309,00 € * 7.639,00 €*
- 25% UVP
Fjordholz Holzgarage mit Carport Modell Claus 70
Fjordholz Holzgarage mit Carport Modell Claus 70
Blockbohlenaußenmaße : 1085 x 595 cm
Wandstärke : 70mm
UVP 22.112,00 € * 16.379,00 €*
2 von 2

Garage mit Satteldach – eine gute Wahl!

Wer sich für eine Holzgarage entscheidet, hat die Wahl: Welche Dachform soll sie haben? Neben Holzgaragen mit Flachdach oder Pultdach erfreut sich die Holzgarage mit Satteldach nach wie vor großer Beliebtheit. Das Satteldach ist eine der ältesten Dachformen der Menschheit und doch zeitlos modern, denn diese Gebäude fügen sich harmonisch in viele Umgebungen ein. Die Gartenhausfabrik bietet hochwertige Holzgaragen mit Satteldach in allen Größen an: Als Einzelgarage, Doppel- und Dreifachgarage, sowie als Garage mit Carport. 

Welche Vorteile bietet eine Holzgarage mit Satteldach?

Das Satteldach besteht aus zwei schräg gegeneinander gestellten Dachflächen, die an ihren oberen Kanten im Dachfirst aufeinander treffen. An den Stirnseiten einer Garage mit Satteldach füllt die Wand den Raum zwischen den beiden Dachflächen, der sogenannte „Dachgiebel“. Wegen dieser Besonderheit wird das Satteldach auch „Giebeldach“ genannt. Ein Satteldach auf der Holzgarage bietet einige Vorteile: 

  • Mit einem Satteldach können viele unterschiedliche Dachneigungen und Traufhöhen realisiert werden, die Auswahl unterschiedlicher Holzgaragen ist entsprechend groß.
  • Die schrägen Dachflächen leiten Regen und Schnee optimal ab, wobei die Dachneigung passend zum Klima gewählt werden kann. So ist ein steiles Satteldach besonders in sehr regenreichen Gebieten empfehlenswert, wogegen in schneereichen Regionen eine geringe Dachneigung bevorzugt wird, damit große Schneemassen nicht lawinenartig herunterstürzen.
  • Im Vergleich zum Flachdach neigt ein Satteldach weniger zu Feuchtigkeitsschäden. Die Dacheindeckung bzw. Abdichtung erfordert weniger Aufwand und ist einfacher zu bewerkstelligen.
  • Verglichen mit einem Flachdach oder Pultdach entsteht in der Garage mit Satteldach ein zur Mitte hin höherer Innenraum. Mehr Platz über dem Kopf bzw. eine hohe Decke wird als wohltuend empfunden.
  • Das größere Raumvolumen unter dem Satteldach kann auch kreativ genutzt werden, z.B. durch mehr Beleuchtungskörper oder Einbauregale für Zubehör, die die Schräge nutzen. 

Große Auswahl: Welche Holzgarage mit Satteldach soll es werden? 

Im Sortiment der Gartenhausfabrik finden Sie Holzgaragen mit Satteldach in vielen Größen und Bauweisen. Folgende Garagen mit Satteldach stehen zur Wahl:

  • Einzelgaragen mit Satteldach:  Ein einzelner Raum mit Stellplatz für einen PKW in Größen ab 14 m² bis zu über 32 m². Je größer die Garage, desto mehr Stauraum für Zubehör steht neben dem Stellplatz zur Verfügung.
  • Einzelgaragen mit Schleppdach:  Bei diesen Garagen ragt das Satteldach auf einer Seite über den umbauten Raum hinaus und wird durch Holzpfosten abgestützt. Es entsteht eine überdachte und somit regengeschützte Abstellfläche, z.B. für Fahrräder, das Kaminholzregal oder zur Aufstellung einer Gartenbank.
  • Einzelgaragen mit Nebenraum: Ein vom Stellplatz getrennter Nebenraum kann nicht nur als Stauraum für Autozubehör dienen, sondern auch als Werkstatt bzw. zur Aufbewahrung von Gartengeräten und Werkzeugen genutzt werden.
  • Doppelgaragen und Dreifachgaragen: Satteldachgaragen mit Stellplätzen für zwei bzw. drei PKWs.
  • Einzel- und Doppelgaragen mit Terrasse: Das Satteldach überdacht auch eine Terrasse, die wie eine Gartenhausterrasse vielseitig genutzt werden kann.
  • Satteldachgaragen mit Carport: Neben dem umbauten Stellplatz steht ein überdachter Carport für einen weiteren PKW zur Verfügung.
  • Carports mit Satteldach und Schuppen: Keine geschlossene Garage, sondern ein umbauter Vielzweckraum in Kombination mit einem überdachten Stellplatz für einen oder zwei PKWs.

Je nach Garagenmodell können Sie bei der Bestellung Ihrer Satteldachgarage zwischen  Holztor, Schwingtor oder Sektionaltor (mit oder ohne Motor) wählen. Auch Modelle in offener Bauweise ohne Tor sind erhältlich.

Holzgarage mit Satteldach: Holzqualität und Wandstärke

Holzgaragen und Carports aus Holz von der Gartenhausfabrik werden ausschließlich aus langsam wachsendem Fichtenholz aus nordischen Regionen produziert. Im kühlen Klima Nordeuropas entwickeln die Fichten enge Jahresringe, was ein sehr stabiles Holz ergibt, das sich für den Außenbereich hervorragend eignet.

Aber auch die Wandstärke ist ein wichtiges Kriterium für robuste und langlebige Holzgaragen. Unsere Satteldach-Garagen werden mit Wandstärken von 28, 34, 40/44 bis zu 70 mm angeboten.  Grundsätzlich gilt: Je dicker die Wand, desto stabiler und hochwertiger ist die Holzgarage. Auch die Dämmeigenschaften der Holzwände gegen Hitze und Kälte steigen mit der Wandstärke. Wir empfehlen, die höchste Wandstärke zu wählen, die Ihr Budget erlaubt. Hier nicht zu sparen, ist in jedem Fall eine sinnvolle Investition in die Zukunft! 

Fertiggarage mit Satteldach: Lieferung im Bausatz

Jede Holzgarage wird als Bausatz aus passend vorproduzierten Hölzern, Türen und Fenstern, sowie mit den erforderlichen Kleinteilen und einem Aufbauplan geliefert. Ob Blockbohlen- oder Elementbauweise: Der Aufbau ist dank des Aufbauplans gut im DIY zu schaffen, wie unsere Kunden immer wieder beweisen.

Im Vergleich zum kompletten Eigenbau ist der Bausatz eine Fertiggarage, die nur noch aufgebaut werden muss, wogegen eine Fertiggarage aus Beton gleich „im Stück“ geliefert und am Bauplatz abgesetzt wird. Die Entscheidung für die Holzgarage im Bausatz hat jedoch den Vorteil, dass z.B. Senkrisse, wie sie für Fertiggaragen aus Beton typisch sind, gar nicht erst auftreten! Holz ist zudem ein Naturmaterial, das Temperaturen ausgleicht und Feuchtigkeit reguliert. Ein klarer Vorteil, denn ein abends regennass abgestelltes Fahrzeug führt nicht dank Kondenswasser und extremer Luftfeuchtigkeit zu "tropischem" Klima in der Garage. Die schwitzenden Wände anderer Garagentypen treten gar nicht erst auf, die ist am nächsten Morgen Holzgarage angenehm trocken.

Um eine Fertiggarage mit Satteldach aus Holz zu erwerben, die Sie nicht selbst aufbauen müssen, können Sie gleich bei der Bestellung unser Montageteam dazu buchen. Dann übernehmen erfahrene Monteure den kompletten Aufbau zum vereinbarten Wunschtermin: verlässlich, kompetent und schnell! 

Garage mit Satteldach: Kosten und Rabatte

Im Vergleich zum Flach- oder Pultdach ist ein Satteldach die aufwändigere Konstruktion. Auch wird mehr Holz verbaut als bei den flacheren Dachformen. Grundsätzlich schlägt sich das auch im Preis nieder, jedoch werden Sie auch sehr günstige Garagen unter den Modellen mit Satteldach finden!

Zudem gibt es weitere Möglichkeiten, eine besonders günstige, bzw. rabattierte Satteldach-Garage zu erwerben, ohne auf Qualität zu verzichten: Nutzen Sie unsere saisonale Aktionen! Zum Ende der Saison, über den Winter und zu besonderen Terminen bieten wir hochwertige Holzgaragen zu stark reduzierten Preisen an. Nutzen Sie diese Aktionen für Ihren Kauf, auch wenn Sie Ihre Satteldachgarage erst Monate später benötigen. Mit unserem Einlagerungsservice ist das kein Problem: Buchen Sie beim Kauf die Einlagerung dazu, dann wird die Garage zum Wunschtermin geliefert. So sichern Sie sich die attraktiven Konditionen, auch wenn Sie über keinen passenden Ablageort verfügen. 

Fragen & Antworten (FAQ)

Hier veröffentlichen wir Fragen, die uns zu Holzgaragen mit Satteldach gestellt werden, zusammen mit den jeweiligen Antworten.

Welche Größen sind für Satteldachgaragen verfügbar? 

Satteldach-Garagen sind in allen gängigen Größen verfügbar, als Einzel-, Doppel- und Dreifachgarage, sowie Modelle mit Nebenraum und Varianten mit Carport. 

Welche Bauvorschriften und Genehmigungen sind für den Bau einer Satteldachgarage erforderlich? 

Das hängt von Lage und Größe der Garage ab. Ob die Holzgarage eine Baugenehmigung benötigt, ist je nach Bundesland unterschiedlich geregelt. Lesen Sie dazu unseren ausführlichen Ratgeber zur „Baugenehmigung von Holzgaragen“, der auch die Regelungen zum Grenzabstand bis zum Nachbargrundstück enthält. Neben den Bauordnungen der Länder sind auch die Bebauungspläne der Städte und Gemeinden zu beachten. Wir empfehlen, vor dem Kauf beim zuständigen Bauamt Ihrer Gemeinde nachzufragen, welche Vorschriften und Gesetze vor Ort gelten. 

Welche Design- und Anpassungsoptionen sind für Holzgaragen mit Satteldach verfügbar? 

Das hängt vom gewählten Modell ab. Viele Holzgaragen können Sie ab Werk imprägniert oder komplett farbbehandelt bestellen. Für die Eindeckung des Satteldachs sind verschiedene Materialien als Zubehör erhältlich, z.B. Bitumenschindeln in verschiedenen Farbtönen und Formen. 

Auch Dachrinnen, Fallrohre, Regentonnen, Farben und Lasuren, sowie Solaranlagen und weitere Zusatzausstattungen finden Sie im Zubehör auf der jeweiligen Artikelseite. 

Kann ich die Satteldachgarage nachträglich erweitern oder anpassen? 

Ja! Unter dem jeweils zur Garage passenden Zubehör finden Sie Anbauten und Zusatzausstattungen wie z.B. Gerätehäuser, Anbauschränke und Schleppdächer. Grundsätzlich ist eine Holzgarage auch im DIY flexibler um- und auszubauen als es andere Materialien (Beton, Metall) gestatten. 

Welche Hersteller oder Anbieter von Satteldachgaragen sind empfehlenswert? 

Es wird nicht wundern, dass wir unsere Eigenmarke FJORDHOLZ empfehlen: Da wir hierbei selbst Hersteller sind, kaufen Sie diese Garagen „ab Fabrik“ und können ein besonders günstiges Preis-Leistungsverhältnis erwarten. Daneben führen wir aber auch Produkte anderer Hersteller mit ausgezeichnetem Ruf wie etwa Holzgaragen von PALMAKO, TENE Holzgaragen und LASITA MAJA Holzgaragen.